OX #65

V.A. – There Is No Way Out, Volume 1 MC
www.thereisnowayout.tk
Es ist wirklich schon lange her, dass ich einen Tapesampler gehört habe, muss ich ehrlich zugeben. Back in the days (hust ...) hab ich mir gerne welche gekauft, sind sie doch eine stylische, kostengünstige Möglichkeit um Bands anzuchecken. Tapes haben außerdem Charme. Eine Eigenschaft, die gebrannten CDs und ähnlichem Müll völlig abgeht. Marc aus Saarbrücken denkt womöglich ähnlich und hat auf diesem Sampler 26 Bands zusammengetrommelt, die 45 Songs zum Besten geben. Eine geballte Ladung, welche von Thrash über Oldschool Hardcore, bis Punkrock, zu Newschool, Crust und wieder zurück reicht und dazwischen keine strengen Grenzen zieht, was eigentlich normal sein sollte und begrüßenswert ist. Gibt ja zum Beispiel Trottel, die sind volle Kanne Hardcore, aber Punk ist ja eher so dreckige Asi-Mucke ... Schön, dass das hier anders läuft. Das Tape läuft bei mir sehr gut rein und Ausfälle sind nicht wirklich auszumachen. Hier sind einige tolle Bands vertreten, wie TACKLEBERRY (deren zwei Songs sind ganz große Hits!), HELLSTRÖM, DO ANDROIDS DREAM OF ELECTRIC SHEEP, SIDETRACKED, SHUT THE FUCK UP, RITUAL, AMERICAN TOURISTS, LEE MAJORS, THE FORCE WITHIN, JACQUELINE HYDE und viele mehr. Schicke Aufmachung auch, das Tape kommt mit beigelegtem A5-Heft und ist für 1,00 EUR plus Porto über die oben angegebene Adresse zu beziehen. (8)
Renke Ehmcke